Home » Bitchsm by Lady Bitch Ray
Bitchsm Lady Bitch Ray

Bitchsm

Lady Bitch Ray

Published October 9th 2012
ISBN :
Kindle Edition
480 pages
Enter the sum

 About the Book 

Juckt Deine Muschi vor Wut und willst Du Dich emanzipieren? Steckt Deine Möse angeekelt ihre Zunge heraus, wenn sie von den derzeitigen Diskussionen zur Emanzipation der Frau in Deutschland hört? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Dich,MoreJuckt Deine Muschi vor Wut und willst Du Dich emanzipieren? Steckt Deine Möse angeekelt ihre Zunge heraus, wenn sie von den derzeitigen Diskussionen zur Emanzipation der Frau in Deutschland hört? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Dich, Bitch! Denn „Bitchsm“ wird vielleicht Dein motherfucking Leben verändern. Mit meiner Bitchsm-Philosophie möchte ich grundlegend aufklären. Ich möchte die Grundideen meiner feministischen Denkweise des „Bitchsm“ verdeutlichen. Ferner will ich mit diesem Buch im Bereich Feminismus in Deutschland einen Meilenstein setzen und Frau Alice Schwarzer frischen Wind in die Möse pusten. Es gibt kein anderes Frauenrechtswerk, das so bitchig, votzig und fresh wie dieses ist – lest es Euch durch, Bitches! Bitchsm ist für coole Frauen, die Mut und Wut in der Pussy haben und nicht alles, was man ihnen vorsetzt, wie Sperma runterschlucken. Ich hab dieses Buch eigenhändig für Euch geschrieben – ohne Ghostwriter – ohne Berater – und fast vier Jahre dafür gebraucht. Ich bin stolz darauf, dass ich mir stets treu geblieben bin und dieses Werk unter meinem eigenen Vagina Style-Votzenschleim-Verlagslabel veröffentlicht habe. Pussy Delüks! Eure Lady Bitch Ray Angaben zur Autorin: Dr. phil. Reyhan Sahin – auch bekannt unter dem Pseudonym „Lady Bitch Ray“ – wurde 1981 in Bremen geboren und wuchs als eines von drei Kindern eines türkischen Gastarbeiter-Ehepaares in Bremen-Gröpelingen auf. Nach ihrem Abitur studierte sie Allgemeine Sprachwissenschaften, Germanistik und Erziehungswissenschaften in Bremen. 2002 bis 2006 war sie als Journalistin für das „Funkhaus Europa“ bei Radio Bremen tätig. Sie verfasste ihre Doktorarbeit zum Bedeutungssystem des muslimischen Kopftuchs in Deutschland und schloss ihre Promotion im Februar 2012 ab. Sie lebt in Bremen, hat fünf Lustknaben und noch keine Kinder. Als Postdoc-Stipendiatin forscht sie derzeit zur Selbstdarstellung von muslimischen Kopftuchträgerinnen in Online-Netzwerken. Mit ihrem „Vagina-Style-VS-Verlag“ ist sie Mitverlegerin dieses Werks.